Frequently Asked Questions

Häufig gestelte Fragen.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten innerhalb Deutschlands staffeln sich wie folgt:

* bis einer max. Gesamtmenge von 1kg, erfolgt der Versand per Maxibrief für 2,60€

(das entspricht ca. 2m Jersey, oder 1,5m French-Terry)

* bei mehr wie 2m Stoff, erfolgt der Versand per Paket mit DHL für 4,90€

Ab einen Einkaufswert von 50€ ist der Versand für Dich kostenfrei

Wie kann ich bei euch bezahlen?

Aktuell kannst Du zwischen 4 Möglichkeiten wählen:

  • Vorkasse per Banküberweisung
  • PayPal
  • SOFORT Überweisung
  • Kreditkarte (Visa & Master Card)

Mehr dazu erfahrt Ihr unter Versand & Zahlungsarten

Wie kann ich Euch am besten Kontaktieren?

Der schnellste Weg ist immer per Kontaktformular/Mail oder auch gerne per WhatsApp!

Mail: info@zwergen-stoffe.de

WhatsApp: 01702840405

Wir Antworten, wenn es gerade geht, auch Sonn- und Feiertags 😉

Ist ein Artikel im Warenkorb für mich reserviert?

Hier muss man ganz klar sagen, NEIN so ist es nicht! Der Artikel wird quasi erst für dich “in Beschlag genommen” wenn er durch die Kasse ist.

Sonst könnte ja eine einzelne Person sich alles in den Warenkorb packen und kein weiterer könnte bestellen.

Das wollen wir natürlich nicht!

Warum ist mein bestellter/bezahlter Stoff nicht mehr lieferbar?

Im Stoffhandel kann es leider immer wieder mal vorkommen, dass wir erst während des Zuschnitts feststellen, dass die Ware fehlerhaft ist. Wie z.b. Webfehlern oder Druckfehlern können der Grund dafür sein sein.

Dies stellen wir aber erst bei der Abwicklung der Bestellung fest.

In einem solchen Fall, kontaktieren wir dich natürlich schnellstmöglich und versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden.

Kann ich bei euch vor Ort einkaufen?

Dies ist leider nicht möglich, aktuell betreiben wir ausschließlich Onlinehandel.

Gibt es eine Mindestbestellmenge?

Ja diese gibt es, bei Meterware beträgt die Mindestbestellmenge 0,3m, danach kannst Du in Schritten von 0,1m bestellen.

Wenn ein Stoff ausverkauft ist, kommt da wieder was nach?

Die erste Charge wird immer nur in geringer Stückzahl produziert.

Wenn diese abverkauft ist, und die Nachfrage hoch genug ist, wird es ggf. eine Nachbestellung geben.

Sende uns eine Nachricht